Top 5 Poolheizungen

Was ist die beste Poolheizung auf dem Markt?

Wenn Sie das Beste aus Ihrem Pool herausholen und ihn jederzeit mit einer angenehmen Temperatur verwenden möchten , sollten Sie eine Poolheizung kaufen.

Dies ist ein sehr nützliches Produkt und bedeutet nicht unbedingt, viel Geld auszugeben .

Aus diesem Grund haben wir diesen Artikel vorbereitet, in dem Sie alles finden, was Sie wissen müssen, um eine gute Poolheizung zum besten Preis auf dem Markt zu kaufen .

Vergleich der besten Poolheizungen von 2021

Tabelle konnte nicht angezeigt werden.

Tipps zur Auswahl einer guten Poolheizung

Um zu  wissen, welche Heizung Sie kaufen sollten,  müssen Sie einige Empfehlungen berücksichtigen, z. B. die verschiedenen Modelle und Eigenschaften der einzelnen:

  • Typ : Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihren Warmwasserbereiter auswählen sollen,  müssen Sie zunächst entscheiden, welcher Heizungstyp für Ihren Pool am besten geeignet ist. Es gibt drei Arten: Gas-, Elektro- und Solarheizungen. Sie alle haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn Sie also einige Einheiten vergleichen, können Sie leichter entscheiden, welche für Sie am besten geeignet ist.
  • Poolgröße:  Bevor Sie sich für einen Pool-Warmwasserbereiter entscheiden,  stellen Sie sicher, dass Sie die Oberfläche oder die Anzahl der Liter Wasser in Ihrem Pool kennen . Sobald Sie diese Informationen haben, können Sie eine Einheit finden, die für die Größe Ihres Pools geeignet ist. Denken Sie daran, vor dem Kauf immer die technischen Daten zu überprüfen.
  • Heizleistung : Die beste Gerät auf dem Markt soll einen fantastischen Job macht Ihr Beckenwasser erwärmt wird . Sie sollten  auf die Heizleistung des Modells achten, an dem Sie interessiert sind,  da dies bestimmt, wie effektiv es ist, Wärme zu speichern und auf das Wasser zu übertragen.
  • Installation : Es gibt verschiedene Modelle auf dem Markt, die unterschiedliche Installationsanforderungen haben. Einige sind einfach zu installieren, andere benötigen Fachleute. Überprüfen Sie die Meinungen zu der Maschine, die Sie interessiert, damit  Sie eine Vorstellung davon haben, wie die Installation ist und ob Sie dies selbst tun können . Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen genau befolgen.
  • Konstruktion : Diese Einheiten bestehen aus verschiedenen Komponenten, Rohren und Schläuchen, die den Elementen ausgesetzt sind. Die besten Warmwasserbereiter bestehen aus hochwertigen Materialien  , die gegen UV-Strahlen, Korrosion und Rost beständig sind . Bitte überprüfen Sie dies vor dem Kauf.

Wie viel Geld sollte ich für meinen Pool-Warmwasserbereiter ausgeben?

Im Allgemeinen werden die Preise für Heizungen nach Art und Heizleistung festgelegt. Daher ist es wichtig, dass Sie wissen, was Ihr Pool benötigt.

  • Günstigere Solarpoolheizungen (weniger als 100 €) –  Unterhalb dieses Preises finden Sie Geräte mit geringer Heizleistung, die manchmal nicht länger als eine oder zwei Nutzungsperioden halten.
  • Solarpoolheizungen von besserer Qualität (über 100 €) – Wenn Sie dagegen nach leistungsstarken Geräten suchen, mit denen Pools unterschiedlicher Größe beheizt werden können, finden Sie sie hier mit Sicherheit. Die am meisten empfohlenen Heizmaschinen in dieser Kategorie halten viele Jahre.

Welche Poolheizung kaufen? Die 4 besten Poolheizungen für Qualität und Preis

1. Intex elektrische Heizung

Dies ist eine sehr funktionale elektrische Poolheizung , die mit allen Pools der Marke Intex kompatibel ist , sowohl aus Metall als auch aufblasbar, mit einem Durchmesser von bis zu 457 cm. Es kann bis zu 17.033 Liter Wasser erwärmen und garantiert Ihnen so jederzeit eine angenehme Temperatur.

Es funktioniert durch Anschließen an den Luftreiniger , sowohl den Sand- als auch den Kartuschenreiniger. und erfordert einen Mindestdurchfluss von 1893 Litern pro Stunde. Es bringt einen Sensor mit, der die Wassertemperatur misst und sie in einem Bereich von 17º bis 35 ºC hält . Es ist sehr einfach zu montieren und sehr sicher, da es einen Schalter in der Steckdose hat , der es automatisch stoppt, wenn der Durchfluss nicht ausreicht.

Sie erhalten es bei Amazon zu einem sehr erschwinglichen Preis.

Was denken andere Käufer?

“Es ist sehr gut, es heizt den Pool ohne Komplikationen auf etwa 30 ° C auf. Es lässt sich leicht an der Kläranlage befestigen und hält die Temperatur konstant. Hervorragende Qualität und ausgezeichneter Preis.”

.


2 . Bestway 58259

Bestway 58259 - Elektrischer Warmwasserbereiter für Pools bis 457 cm

Dieser elektrische Pool-Warmwasserbereiter wird von der bekannten Marke Bestway unterstützt und ist hochfunktionell, da er Pools mit bis zu 17.000 Litern Wasser und einem maximalen Durchmesser von 457 cm heizen kann . Es wird leicht an die Filterpumpe gekoppelt ist, und erreicht eine Temperatur von 40 ° C . Daher ist es ideal in Pools, die von Kindern genutzt werden.

Es arbeitet mit einem maximalen Durchfluss von 3.785 Litern pro Stunde . Daher passt es sich sehr gut an die meisten Schwimmbäder an. Dank seiner Leistung von 2800 W kann es sich in nur einer halben Stunde erwärmen , sodass Sie Ihren Pool immer bereit und auf der idealen Temperatur haben. Es lässt sich sehr leicht durch Rohre mit 32 mm Durchmesser montieren.

Wir empfehlen Ihnen, es bei Amazon für weniger als 100 Euro zu kaufen.

Was denken andere Käufer?

“Ich bin sehr zufrieden mit dieser Heizung, sie ist sehr einfach zu montieren und sehr leistungsstark. Mein Pool heizt sich in 30 Minuten auf und die Temperatur bleibt sehr angenehm. 100%  empfohlen”

.


3. Intex Solarheizung

Intex - Intex Solarwarmwasserbereiter Matte 120 cm - 28685

Dies ist eine sehr vielseitige Solar- Poolheizung , die sich an abnehmbare und aufblasbare Pools mit bis zu 30.280 Litern anpasst . Es funktioniert durch Kupplung an die Kläranlage mit einem maximalen Durchfluss von 7.570 l / h. Und es besteht aus sehr widerstandsfähigem schwarzem PVC , was den Anstieg der Wassertemperatur erleichtert.

Mit dieser Solarheizung können Sie die Temperatur je nach Wetterlage in einem Bereich zwischen 3 und 5 ºC erhöhen . Es ist sehr einfach zu installieren, da es mit Schläuchen mit 32 mm Durchmesser und 38 mm Adaptern ausgestattet ist. Das Beste ist, dass die Aufbewahrung sehr praktisch ist und Sie Geld für Ihre Stromrechnung sparen können.

Gehen Sie jetzt zu Amazon und nehmen Sie diese Heizung zu einem Preis ohne Konkurrenz.

Was denken andere Käufer?

“Ausgezeichnete Heizung. Ich bin sehr zufrieden, ich bin beeindruckt davon, wie sie das Wasser erwärmt. An sonnigen Tagen ist es sehr schnell. Und es ist sehr einfach zu installieren. Ich ändere es nicht für ein anderes Modell.”

.


4. Gre 90230

Gre 90230 - Solarheizung für oberirdische Pools zwischen 7,5 m3 und 10 m3

Diese oberirdische Solarpoolheizung ist sehr funktionell. Es erhöht die Temperatur um ca. 3 ° C und passt sich problemlos an alle Arten von Pools an , metallisch und aufblasbar. Es kann in Pools bis zu 15 m3 heizen . Und das Beste ist, dass Sie mehrere Einheiten anschließen und Pools mit größerer Kapazität heizen können.

Es ist an jeder Pumpe mit einem Minimum von 125 W angebracht. Dank seiner runden und kompakten Form ist es sehr einfach zu montieren . Mit dieser Heizung können Sie Ihren Pool auch im Herbst nutzen, ohne viel Geld für Strom auszugeben.

Werfen Sie einen Blick auf Amazon und Sie werden von seinem Preis überrascht sein.

Was denken andere Käufer?

“Sehr gutes Produkt. Es funktioniert perfekt. Das Wasser erwärmt sich im Tank und tritt mit einer sehr angenehmen Temperatur aus. Ich verwende es problemlos in meinem aufblasbaren Pool.”

.


Was sollten Sie vor dem Kauf einer Poolheizung beachten?

1. Elektrisch oder Solar

Wenn Sie eine Poolheizung kaufen, sollten Sie wissen, dass es auf dem Markt zwei Arten gibt: elektrische und solche, die mit Solarenergie arbeiten. Erstere haben den Hauptvorteil, dass sie aufgrund ihrer Leistung die Temperatur unabhängig von den Wetterbedingungen erheblich erhöhen können. Es ist jedoch bekannt, dass die Stromversorgung tendenziell teurer ist, was sich unmittelbar auf Ihr Familienbudget auswirkt. Solarpoolheizungen hängen unweigerlich von den atmosphärischen Bedingungen ab, daher sind sie normalerweise nicht so effektiv, wenn es darum geht, die Temperatur zu erhöhen. Ihr Hauptvorteil ist, dass sie Ihre Stromrechnung nicht erhöhen.

2. Konnektivität

Dies ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Warmwasserbereiters. Diese Geräte empfangen das Wasser aus dem Pool, erwärmen es und führen es dann in den Teich zurück. Daher ist es wichtig, sie an die Pumpe oder den Luftreiniger Ihres Pools anzuschließen. Diese Konnektivität sollte einfach und sicher zu erreichen sein. Es ist daher ratsam sicherzustellen, dass sich die Heizung an das Modell des Pools anpasst und die erforderlichen Schläuche oder Schläuche für den Anschluss an das Pumpensystem mitbringt. Die besten Heizungen sind solche mit Rohren mit 32 mm Durchmesser und Adaptern für andere Messungen.

3. Heizleistung

Vor dem Kauf einer Poolheizung müssen Sie genau auf deren Heizleistung achten, die mit der Kapazität des Pools und der Pumpleistung der Kläranlage zusammenhängt. Wenn Sie bis hierher gelesen haben, werden Sie feststellen, dass alle Heizungen die Anzahl der Liter Wasser angeben, die sie erwärmen können, und den Mindestdurchfluss, den sie für ihre ordnungsgemäße Funktion benötigen. Wenn Ihr Pool sehr groß ist, besteht die Möglichkeit, mehrere Solarheizgeräte anzuschließen, um die Temperatur des gesamten Wasservolumens zu erhöhen.

4. Heizrate

Ein Aspekt, den Sie vor dem Kauf eines Heizgeräts berücksichtigen sollten, ist die Zeit, die zum Erhöhen der Wassertemperatur benötigt wird. Wenn Sie möchten, dass Ihr Pool in wenigen Minuten fertig ist, sind Solarheizungen, die außerhalb des Pools installiert werden, die beste Option. Durch seinen Betrieb gelangt das Wasser in die Heizung und in wenigen Minuten erhöht sich die Temperatur zwischen 3 ° C und 5 ° C. Obwohl elektrische Heizungen leistungsstärker sind und eine Temperatur von bis zu 40 ° C erreichen können, dauern sie normalerweise länger, bis zu 1 Stunde. Das erhöht die Kosten für die Stromversorgung erheblich.

5. Marke

Poolheizungen sind Produkte, die sehr spezifische Eigenschaften erfüllen müssen, um sich an die Art des Pools anpassen zu können. Aus diesem Grund ist es am ratsamsten, dieselbe Marke des Pools zu kaufen. Auf diese Weise haben Sie die Garantie, dass das Gerät vollständig kompatibel ist und Sie das gewünschte Ergebnis erzielen können. Andererseits müssen diese Geräte langlebig sein, da sie mit ätzenden Elementen wie Wasser und Chemikalien in Kontakt kommen. Aus diesem Grund ist die Unterstützung durch spezialisierte Marken unerlässlich. Als nächstes zeigen wir Ihnen eine Liste der 3 besten Marken von Poolheizungen, anhand derer Sie diejenige auswählen können, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Beste Marken von Poolheizungen

  • Intex –  Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung hat sich das amerikanische Unternehmen auf die Herstellung von Schwimmbädern, Spas und aufblasbaren Matratzen sowie zugehörigem Zubehör spezialisiert, das den höchsten Qualitätsstandards entspricht und zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen angeboten wird. Ihre Produkte gehören immer zu den Bestsellern bei Amazon.
  • Bestway – Seit 1994 hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Sportgeräten für Wasserzwecke sowie Schlauchbooten, Schwimmbädern und Spas spezialisiert. Ihre Designs zeichnen sich dadurch aus, dass sie über die neueste Technologie verfügen und hohe Qualität und Sicherheit garantieren.
  • Gre –  Dies ist eine Pioniermarke auf dem Pool- und Zubehörmarkt. Es verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung und bietet umfassende Lösungen, die in Bezug auf Qualität und Sicherheit Maßstäbe setzen. Ihre Produkte gehören immer zu den Bestsellern in Online-Shops.

Was ist eine Poolheizung?

Es ist ein System, das mit dem Ziel entwickelt wurde, eine angenehme Wassertemperatur in den Pools aufrechtzuerhalten. Es wird hauptsächlich an kalten Tagen verwendet, um das Schwimmen länger zu verlängern. Sie sind auch eine effektive Lösung in Schwimmbädern, die sich sowohl drinnen als auch draußen befinden.

Wie werden Poolheizungen eingesetzt?

Die meisten Geräte zum Erhitzen des Wassers in den Schwimmbädern enthalten eine Bedienungsanleitung. Auf die gleiche Weise wird in dieser Liste Schritt für Schritt beschrieben, wie das Wasser richtig verwendet wird:

  1. Lesen Sie die Anweisungen: Bevor Sie das System installieren, sollten Sie sich die vom Hersteller empfohlenen Hinweise ansehen.
  2. Messen Sie den Raum: Einige Heizungen benötigen viel Platz, um ausreichend heizen zu können. Je mehr Platz Sie haben, desto mehr Heizleistung haben Sie.
  3. Kennen Sie den Brennstoff: Wenn Sie eine Gasheizung haben, müssen Sie wissen, welcher Brennstoff für den Betrieb verwendet wird.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Art der Zündung vorhanden ist: Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie dies überprüfen. Wenn Sie eine Gaszündung haben, gibt es zwei Möglichkeiten, sie zu zünden.
  5. Überprüfen Sie, ob die Filter mit der Heizung funktionieren: Für jede Heizung gibt es spezielle Filter. Aus diesem Grund müssen Sie wissen, welche kompatibel sind.

Wie ist die Installation eines Poolwarmwasserbereiters?

Wenn ein Gerät mit neuer Technologie erworben wird, ist seine Installation normalerweise kompliziert und es können diesbezüglich Zweifel auftreten. Daher stellen wir für die korrekte Installation die folgenden einfachen Schritte vor:

  1. Bereiten Sie den Raum vor, in dem sich die Heizung befindet: Die meisten von ihnen benötigen einen speziellen Raum, insbesondere diejenigen mit Gas.
  2. Suchen Sie nach Gasleitungen: Dies wird nur für diejenigen dieser Art von Heizung berücksichtigt. Dies sollte daher vor der Installation erfolgen.
  3. Sichern eines festen Speicherplatzes: Dies liegt daran, dass der einmal installierte Speicherplatz nicht von der Site verschoben werden sollte.
  4. Schalten Sie die Poolpumpe aus: Bevor Sie mit der Installation beginnen, müssen Sie dies tun, denn obwohl es etwas ist, das die meisten von ihnen wissen, lassen sie es in den Anweisungen weg und es lohnt sich, sich daran zu erinnern.
  5. Finden Sie den Anschluss für die Rückführung des Wassers: Befolgen Sie die Anweisungen, um den Punkt zu finden, an dem das Wasser zurückgeführt werden soll, damit es beim Pumpen in die Heizung und ohne Unterbrechung in den Pool gelangen kann.
  6. Stromleitungen: Es wird empfohlen, dass sich ein spezialisierter Techniker um diesen Schritt kümmert, da er bei unsachgemäßer Ausführung einen Unfall verursachen und sehr gefährlich sein kann.
  7. Schalten Sie die Pumpe ein: Dies geschieht, um sicherzustellen, dass das Wasser wie gewünscht erwärmt wird und ordnungsgemäß funktioniert.

Vorteile der Verwendung einer Poolheizung

Einen Pool zu Hause zu haben, kann ein Luxus sein, und außerdem können Sie sich auf eine Heizung verlassen, viel mehr, da sie nicht nur die Nutzung verlängert, sondern auch die folgenden Vorteile bietet:

  • Nutzung des Pools in den kältesten Jahreszeiten: Dies kann häufig verwendet werden, da Pools ohne dieses Gerät in diesen Jahreszeiten normalerweise nicht verwendet werden. Hält das Wasser in einem angenehmen Klima.
  • Es ist gesund: Einige Studien bestätigen, dass das Schwimmen in heißem Wasser bestimmte Virus- und Atemwegserkrankungen verhindert. Es ist auch ideal für ältere Menschen und Kinder.
  • Es gibt dem Pool mehr Wert: Wenn Sie den Pool in Zukunft verkaufen möchten, wird er zu einem höheren Preis angeboten, da er über ein Heizsystem verfügt.

Arten von Pool-Warmwasserbereitern

Es gibt eine große Anzahl von Pool-Warmwasserbereitern und dies ist einer der wichtigsten Aspekte, die berücksichtigt werden müssen, bevor Sie einen auswählen oder kaufen:

Gasheizungen

Sie erweisen sich als eine gute Option, um Geld und Strom zu sparen, da für den Betrieb nur Erdgas benötigt wird. Einer der Hauptvorteile dieser Art von Heizung besteht darin, dass sie leicht repariert werden kann, wenn sie ausfällt oder ausfällt.

Elektrische Heizungen

Sie werden am meisten für Pools mit geringer Nutzung empfohlen, die klein sind, oder für Whirlpools, da Sie auf diese Weise keine großen Kosten für den Energieverbrauch verursachen. Die Installation ist sehr einfach durchzuführen und nicht schwer zu warten.

Solarheizungen

Es ist eine ökologische Alternative, die große Einsparungen an elektrischer Energie ermöglicht, da zum Erhitzen des Wassers die Sonnenstrahlen verwendet werden und dies hilft, Geld zu sparen. Um dieses System nutzen zu können, muss außerdem eine sehr leistungsstarke Wasserpumpe installiert werden, um das Wasser zu bewegen.

Wie pflege und konserviere ich eine Poolheizung?

Die Systeme zum Erhitzen des Poolwassers sind eines der teuersten Zubehörteile, die sie im Laufe der Zeit haben können. Sie können verschiedene Misshandlungen erfahren, die es beschädigen können. Aus diesem Grund müssen vorbeugende Maßnahmen getroffen werden, damit das passiert nicht:

  • Wenn ein Chlorinjektionssystem verwendet wird, muss sichergestellt sein, dass es nach der Heizung installiert wird. Außerdem muss ein Rückschlagventil vorhanden sein, um zu verhindern, dass das Wasser rückwärts fließt. Dadurch wird verhindert, dass Wasser mit hohem Chlorgehalt in den internen Mechanismus der Heizung eindringt.
  • Es ist notwendig, ein Gleichgewicht zwischen dem Chlorgehalt und dem pH-Wert aufrechtzuerhalten, da dies Aspekte sind, die sowohl für den Pool als auch für die Klimaanlagen schädlich sein können und deren Nutzungsdauer immer kürzer machen.

Wo kann man die beste Poolheizung kaufen?

Die Heizsysteme für Schwimmbäder sind sehr nützlich, wie wir bereits erwähnt haben, und es ist sehr einfach, eines über die verschiedenen Online-Shops im Internet zu erwerben:

  • Poolheizungen bei Amazon: Dies ist seit vielen Jahren eine sehr beliebte Einkaufsplattform. Dort finden Sie eine Liste der Heizungen der renommiertesten Marken weltweit. Darüber hinaus werden alle Produkte nach Preisen, Merkmalen und Bedürfnissen gefiltert.
  • Warmwasserbereiter für Schwimmbäder in SuperBioMarkt: In diesem Geschäft bietet das Unternehmen in seinem Katalog eine Vielzahl von Poolheizungen verschiedener Marken und Modelle an.
  • Poolheizungen in Lidl: Dieses Portal bietet keine große Auswahl dieser Produkte, bietet jedoch einige elektrische Heizungen an.
  • Solar-Poolheizung von Leroy Merlin – Spezialisten für den Verkauf von Produkten für Bau, Heimwerken, Umbau und Gartenarbeit finden in diesem Geschäft verschiedene Modelle für diese Art von Produkten.

Vorteile einer Poolheizung, welche Stärken hat sie?

Unabhängig von der Größe oder Art des Pools profitieren Sie in vielerlei Hinsicht von einer eigenen Heizung.

Was sind die Vorteile einer Poolheizung? Seine Vorteile sind:

  1. Sie genießen Wasser mit der perfekten Temperatur,  wann immer Sie wollen.
  2. Sie verlängern  die Nutzungsdauer Ihres Pools.
  3. Heißes Wasser hat  therapeutische Vorteile .
  4. Sie sind in  verschiedenen Größen erhältlich , sodass Sie eine ideale für Ihren Pool finden können.
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.