Beste Gartenkomposter

Was ist der beste Komposter auf dem Markt?

Stadtgärten sind heutzutage sehr in Mode. Wer einen Garten hat, egal wie klein, hat etwas für den Eigenverbrauch gepflanzt. Bist du einer von denen? Was hast du gepflanzt? Und vor allem, womit bezahlen Sie es?

Wenn Sie darüber nachdenken, macht es wenig Sinn, dass Sie sich dazu entschließen, Ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen, um gesünder zu essen, aber chemische Düngemittel darauf zu geben. Deshalb sollten Sie die Kompostierungstechnik anwenden, mit der natürliche Düngemittel auf Basis organischer Abfälle hergestellt werden. Sie werden sehen, dass es keinen natürlichen und billigeren Dünger gibt als diesen .

Vergleich der besten Gartenkomposter von 2021

Keter A-1613-1 548584 Komposter Deco Composter, Holzoptik, Kunststoff, dunkel braun, 340 L
  • Aus robustem, witterungsbeständigen Kunststoff aus recyceltem Material
  • Inneres Wandanschlusssystem
  • Holzlatten-Optik
  • 340 Liter Kapazität
Prosperplast 19548 Kompostierer IKST380Z 380Liter,grün
  • Körper aus Polypropylen
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H) in zm: 80.0 x 60.0 x 13.0
  • Große Qualität
  • Farbe: Grün
WormBox : Wurmkomposter Wurmfarm mit 4 Schalen Schwarz - 64 Liter
  • 4 Schalen für einen 5- bis 6-Personenhaushalt ‍ - 64 Liter Volumen.
  • Extrem stabil : hält einer Last von 100 kg stand - 15 Jahre Garantie : Hergestellt in...
  • ACHTUNG : Wird ohne Kompostwürmer geliefert . Diese können Sie von unserem Hof wurm farm...
  • Packungsinhalt : 1 Deckel + 4 Schalen schwarz + 1 Tropfschale mit Hahn + 1 Boden mit 4...
Dehner Thermokomposter 420 Liter, ca. 84 x 74 x 74 cm, Kunststoff, grün
  • aus witterungsbeständigem Kunststoff
  • zwei Entnahmeklappen erleichtern das Herausnehmen des Komposts
  • optimal für Gartenabfälle oder Speisereste geeignet
  • UV-stabil

Tipps zur Auswahl eines guten Gartenkomposters

Um zu  wissen, welchen Komposter Sie kaufen sollten,  müssen Sie einige Empfehlungen berücksichtigen, z. B. die verschiedenen Modelle und Eigenschaften der einzelnen:

  • Stile : Die Herstellung Ihres eigenen Komposts ist einfach und problemlos, solange Sie den richtigen Containertyp haben. Wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie Ihren Komposter auswählen sollen, sollten  Sie auswählen, welche Art von Kompostbehälter Sie für Ihr Zuhause benötigen . Es gibt die regulären Kompostbehälter, Tassen und Vermicomposter. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile.
  • Materialien : Es ist wichtig, dass Sie bei der Suche nach einem Kompostbehälter ein Modell wählen, das aus hochwertigen, langlebigen Materialien besteht und  den Außenelementen über Jahre hinweg standhält . Sie finden sie in Holz, Kunststoff oder Metall. Die plastischen werden am häufigsten verwendet, da sie ideal für den Abbau organischer Stoffe sind.
  • Kapazität : Bei der Auswahl des besten Kompostbehälters auf dem Markt sollten  Sie berücksichtigen, wie viel Platz Sie in Ihrem Garten haben und wie viel Abfall Sie produzieren . Idealerweise sollten Sie das größte Produkt wählen, das in Ihren Garten passt, da es sich schneller erwärmt und den Kompostierungsprozess beschleunigt. Sie finden Modelle, die für jede Ladung geeignet sind, von kleinen bis zu großen Abfallmengen.
  • Belüftung : Es ist wichtig , dass das Produkt Sie wählen  , hat eine  ausreichende Belüftung , so dass die Kompostreste belüftet . Der Kompostierungsprozess kann sehr langsam werden, wenn Sie nicht ausreichend belüftet sind. Wenn Sie die Meinungen über den Gartenkomposter Ihrer Wahl lesen, wissen Sie, ob er genügend Löcher für einen optimalen Luftstrom hat.
  • Geruch : Der Kompostierungsprozess kann sehr stinkend und unangenehm sein. Daher ist es wichtig, dass Sie sicherstellen, dass der von Ihnen ausgewählte Kompostbehälter  den Geruch einfängt und verhindert, dass er sich außerhalb des Geruchs ausbreitet.

Wie viel Geld soll ich für meinen Komposter ausgeben?

Obwohl die Preise der besten Gartenkomposter von der Kapazität oder der Art der Komposter abhängen, ist es wichtig, dass Sie ein Budget festlegen, damit Sie nicht für ein Produkt ausgeben, das Ihnen nicht dient.

  • Günstigere Gartenkomposter (weniger als 55 €) –  Modelle mit geringer Kapazität fallen in der Regel in diese Kategorie, und ihre Konstruktion ist möglicherweise nicht die langlebigste.
  • Gartenkomposter von besserer Qualität (mehr als 55 €) – Die Vielfalt und Qualität der Produkte in dieser Kategorie ist sehr gut. Die am meisten empfohlenen Komposter, die Sie hier finden, haben starke Wände und eine robuste Konstruktion.

Welchen Gartenkomposter kaufen? Die 4 besten Qualitäts-Preis-Komposter

1. MSM 6081

HSH 6081 - Komposter, 300 Liter

Die Marke HSH gilt als eine der besten, wenn es um Gartenkomposter geht. Das, was ich Ihnen zeige, besteht aus Kunststoff, dem besten Material, da es nicht biologisch abbaubar ist und daher haltbarer ist. Es hat ein Fassungsvermögen von 300 Litern, gibt aber trotzdem keine schlechten Gerüche ab, da es gut versiegelt ist.

An seiner Basis, die den Gartenboden zur besseren Kompostierung berührt, befindet sich ein kleines Tablett, das auch als Tür dient. Wenn Sie Kompost entfernen müssen, öffnen Sie einfach diese Tür und nehmen Sie sie aus dem Tablett, wo sie bequem heruntergefallen ist.

Sie erhalten ein Bio-Recycling von hoher Qualität und Langlebigkeit . Und mit einem Gartenkomposter, dessen Montage nur fünf Minuten dauert. Einfach aber effektiv.

Werfen Sie einen Blick auf Amazon für ihre erstaunlichen Angebote.

Was denken andere Käufer?

„Ich habe zuvor einen Gartenkomposter gekauft, der viel teurer war, und das hielt nicht lange an, seit ich ihn füllte, begann er sich zu verformen und zu öffnen. Also habe ich einen günstigeren ausprobiert, um nicht das Gefühl zu haben, mein Geld wieder zu verschwenden. Meine Überraschung war, dass dieser Komposter, obwohl er billiger ist, viel widerstandsfähiger ist. “

.


2. Keter Composter Deco

Keter Composter DECO mit Sockel, mit einem Fassungsvermögen von 350 L. Farbe braun

Mit einem Fassungsvermögen von 50 Litern mehr, dh 350 Litern , hat dieser Gartenkomposter einen Sockel, der sich auch ideal für Terrassen eignet . Es ist sowohl durch die obere Abdeckung als auch durch die Auffangschale und die Seiten gut abgedichtet, wodurch schlechte Gerüche vermieden werden, die durch Abfall und Kompostierungsverluste entstehen können.

Aus Kunststoff gefertigt, aber Holz in Dunkelbraun imitiert , wird es auch ein weiteres dekoratives Element in Ihrem Garten sein, wo es sicherlich überhaupt nicht zusammenstößt, egal ob es sich um einen moderneren, rustikaleren oder natürlichen Garten handelt.

Es ist robust und es besteht keine Gefahr, dass es sich öffnet, wenn es voll ist. Darüber hinaus ist die Montage sehr einfach.

Gehen Sie zu Amazon und sagen Sie mir, ob es nicht ideal für Ihren Garten ist.

Was denken andere Käufer?

„Ich habe nach einem Komposter gesucht, aber ich wollte nicht den typischen. Ich dachte an ein Holz, aber mir wurde gesagt, es sei keine gute Option. Und ich habe diesen gefunden, der sie nachahmt! In meinem Garten sieht es sehr gut aus und erfüllt seine Funktion problemlos. “

.


3. Garantie M126704

Garantie M126704 - Composter 300 l eco master black graf

Dieser Komposter hat ein moderneres und stilvolleres Design , fast wie ein Werkzeugladen oder ein Gartenschrank. Es wird direkt auf den Boden gelegt, damit Mikroorganismen an der Kompostierung teilnehmen können, aber es hat ein Gitter, damit es nicht von Nagetieren angegriffen wird.

Wie die vorherigen ist es sehr einfach zu montieren und widerstandsfähig. Wenn Sie es nicht verwenden, ist es gut geschlossen. Denken Sie daran, es nicht direkt der Sonne oder Zugluft auszusetzen.

Weitere interessante Preise finden Sie bei Amazon.

Was denken andere Käufer?

„Ich habe es vor einem Jahr gekauft und es bleibt intakt. Eine der besten Einkäufe, die ich für meinen Garten gemacht habe, zweifellos. Jetzt sind unsere eigenen Produkte 100% natürlich. Und es zeigt sich im Geschmack! “

.


4. MSM 6080

HSH 6080 - Komposter, 450 Liter

Dieses Modell ist das gleiche wie das erste, das ich Ihnen vorgestellt habe, allerdings mit mehr Kapazität. Wenn das Ihr Favorit war, überlegen Sie, ob es sich mehr lohnt, diese 450 Liter einzunehmen . Selbst wenn es mehr Kapazität und damit mehr Druck hat, können Sie sicher sein, dass es problemlos hält.

Denken Sie daran, dass diese Serie auch kein Gitter hat. Sie können sie daher nur in einem Garten verwenden, um direkten Kontakt mit der Erde zu haben. Es ist in grauen und grünen Farben, die sich perfekt mit den meisten Gärten kombinieren lassen . Auf diese Weise können Sie es näher haben, da es keine schlechten Gerüche verursacht, ohne dass es mit dem Rest Ihrer Dekoration schlecht ist, und Sie daher nicht viel zwischen Ihrem Zuhause und dem Komposter reisen müssen, um es zu füllen.

Vergleichen Sie sie bei Amazon und bestellen Sie jetzt Ihren Favoriten.

Was denken andere Käufer?

„Ich habe es für meinen Schwiegervater als Ruhestandsgeschenk gekauft, da er uns bereits gewarnt hat, dass er sich mit Leib und Seele der Gartenarbeit widmen will. Er kannte die Kompostierungstechnik nicht und fand sie sehr interessant. Jetzt wirft er jeden Tag Müll weg und es scheint, dass er das mehr mag als Gartenarbeit. “

.


Kaufanleitung Welcher Komposter soll gekauft werden?

Beste Kompostermarken

Wenn Sie Informationen zu den besten Marken suchen, suchen Sie nicht weiter, hier sind die mit Abstand besten:

  • Keter – Mit über 70 Jahren in der Branche stellen sie Konsumgüter für Haus und Garten her. Sie haben eine Vielzahl von Produkten, die den Genuss Ihrer Aktivitäten zu Hause und im Freien garantieren. Innovation und Qualität sind gleichbedeutend mit dieser Marke. Sie sind eine umweltfreundliche Marke, da sie recycelte Materialien verwenden. Die besten Qualitäts-Preis-Komposter finden Sie in dieser Marke.
  • Graf – Diese Marke hat es geschafft, seit mehr als 50 Jahren in der Branche zu bleiben, ihre Abwasserbehandlungen, Außentanks, Komposter und ihr Flaggschiff, die Wasserpumpe. Sie implementieren die beste Technologie in all ihren Produkten. Sie haben Premium-Qualität. Wenn Sie also ein Modell auf der Oberseite von Gartenkompostierern suchen, zögern Sie nicht, den Katalog dieser Marke zu lesen.
  • Prosperplast – Führend in der Herstellung von Kunststoffprodukten, haben sie Töpfe, Komposter, Duschen, Werkzeugkästen und sogar Produkte zur Unterhaltung der Kleinen im Haus. Die Kunden unterstreichen die Langlebigkeit und die guten Oberflächen aller Produkte.

Wo kann man einen Gartenkomposter kaufen?

Sie sind sich wahrscheinlich nicht sicher, wo Sie Ihren Komposter kaufen sollen. Um alles einfacher zu machen, empfehlen wir die besten Online-Shops. In ihnen können Sie die Modelle, die Sie interessieren, selbst vergleichen.

  • Amazon Composter – In diesem Shop finden Sie alle Produkte, die Sie benötigen. Sie haben dieses Produkt auf Lager, von den bescheidensten bis zu denen, die in der besten Rangliste der Gartenkomposter aufgeführt sind. Darüber hinaus ist das Versandsystem eines der schnellsten und sichersten auf dem Markt.
  • Compostador de Leroy Merlin –  Spezialist für Produkte für Bau, Umbau, Gartenarbeit und Heimwerker. Dieses Geschäft ist eine gute Option, um diese Art von Produkt zu finden, da es eine Vielzahl von mehr als anständigen Modellen gibt.
  • SuperBioMarkt Gartenkomposter – In diesem Geschäft finden Sie auch einige Modelle für diese Art von Produkt. Vergessen Sie also nicht, einen Blick auf ihre Website zu werfen.

Vorteile der Verwendung eines Komposters, was sind seine Stärken?

Ein Kompostbehälter in Ihrem Haus bietet hervorragende Vorteile für Ihr Zuhause und die Umwelt. Einige dieser Vorteile sind wie folgt.

Was sind die Vorteile eines (Produkts)? Seine Vorteile sind:

  1. Helfen Sie dabei  , einen  reichhaltigen organischen Dünger für Ihre Pflanzen zu schaffen.
  2. Die Verwendung von Kompost  verhindert das Auftreten von Insekten und Ameisen auf Ihren Pflanzen .
  3. Hilft  Treibhausgasen reduzieren  und Wasserverschmutzung.
  4. Bereichert den Boden und hilft, Feuchtigkeit zu speichern .
  5. Hilft  Abfall zu reduzieren .

Was sollten Sie vor dem Kauf eines Gartenkomposters beachten?

1. Materialien

Wie bereits erwähnt, ist Kunststoff aufgrund seiner Langlebigkeit das beste Material für Gartenkomposter, da er nicht biologisch abbaubar ist und nicht mit dem Kompost vermischt wird. Wenn Sie es vorziehen, können Sie sie auch in Holz oder Metall finden, immer entsprechend Ihren Bedürfnissen, Ihrem Geschmack und wie Sie es mit dem Rest Ihres Gartens kombinieren möchten.

2. Kapazität

Abhängig von der beabsichtigten Kompostierungsmenge oder dem Abfall, den Sie erzeugen, benötigen Sie einen Gartenkomposter mit der einen oder anderen Kapazität. Denken Sie daran, je größer die Kapazität, desto größer der Komposter. Denken Sie also an den Platz, den Sie haben. Wenn Sie einen so großen oder einen kleineren Komposter benötigen, haben Sie genug.

3. Geben Sie ein

Ein Komposter ist nicht dasselbe wie ein Vermicomposter. Wenn Sie daran interessiert sind, Regenwurmhumus für Ihren Kompost herzustellen, benötigen Sie einen Vermicomposter, der Würmer vom Rest des Abfalls trennt. Wenn Sie einen normalen Kompost herstellen möchten, haben Sie mit einem einfachen Komposter genug.

4. Geruchsisolatoren

In einem Gartenkomposter werden Sie Müll werfen. Dies sind trockene Blätter und Ablagerungen, die Sie bei der Reinigung Ihres Gartens erzeugt haben, aber auch Obst- und Gemüseabfälle. Daher sollten Sie nach einem Komposter suchen, der sicherstellt, dass Gerüche isoliert werden, um sie im Garten zu vermeiden und um zu verhindern, dass Fliegen und andere Insekten verschwinden.

Worum geht es beim Kompostieren?

Grundsätzlich können so organische Abfälle in Kompost umgewandelt werden, der von Würmern mit dieser organischen Substanz hergestellt wird, und sie werden in einer Art Kisten aus Kunststoff hergestellt, obwohl es auch Holz- und Metallkisten gibt (vorzugsweise Edelstahl, manchmal aber auch Holz, weil es aus Holz besteht organisches Material ist besser … alles hängt davon ab, wo sich Ihre Kompostbox befindet).

Es ist eine sehr unterhaltsame und lehrreiche Aktivität, insbesondere wenn Sie Kinder zu Hause haben, um zu lernen, wie man organische Abfälle recycelt und den Verbrauch von Insektiziden oder Chemikalien in Pflanzen reduziert. Wenn sie einen Garten haben, desto besser, da dies es ermöglicht, die Kleinen im Haus für die Verwendung von Kompost zu Hause und das Land, in dem ihre Früchte, Gemüse, Hülsenfrüchte usw. wachsen, zu sensibilisieren und zu stärken. auf nahrhafte Weise.

Wie wählt man den idealen Gartenkompost?

Sie existieren auch für das Haus und für Terrassen. In diesem Fall sind die Garten-Terrassen ein dekoratives und nützliches Accessoire, das Sie in Ihrem Haus haben können und das sich als sehr unterhaltsam herausstellt. Es gibt viele Modelle, Formen und Farben, aus denen Sie Ihren Favoriten auswählen können. in unserer Rubrik  Welchen Gartenkomposter kaufen? Mit den 4 besten Qualitäts-Preis-Kompostern bieten wir Ihnen die besten auf dem Markt ausgewählten. Dies geht aus Studien hervor, die von unseren Fachleuten durchgeführt wurden. Auf diese Weise können Sie sich ein Bild davon machen, welche Ihren Anforderungen entsprechen oder nicht (übersehen Sie nicht den Abschnitt  Was sollten Sie? vor dem Kauf eines Gartenkomposters zu berücksichtigen? ).

Arten von Kompostierboxen für den Garten

In unseren Empfehlungen haben wir bereits über moderne Komposter für den Garten gesprochen, recycelt und biologisch, die gut in botanischen Gärten verwendet werden können. Hier werden wir kurz darauf eingehen, um welche anderen verschiedenen Komposter es auf dem Markt geht, damit Sie Ihre Abfälle in Ressourcen verwandeln, in denen sie niemals schlecht riechen (Dazu müssen Sie die Luftfeuchtigkeit kontrollieren und es sei denn, Sie überschreiten die Abfallmenge).

•  Komposter für den Kindergarten:  Kleine Komposter werden häufig verwendet, damit Kinder die Kunst des Wurmwachstums erlernen und schätzen, um organischen Kompost für ihre Häuser und sogar für den Verkauf zu erzeugen.
•  Vertikale Gartenkomposter:  Dies ist nichts anderes als eine andere Art, einen Garten und natürlich einen vertikalen Kompost für Innenarchitekturzwecke zu erhalten, ohne (in Sicht) eine quadratische Box mit Humus zu haben. Stilsache.
•  Gartenkomposter mit hydraulischem Antrieb: Sie kompostieren praktisch Latrinen, die diese Schlepptechnologie verwenden, um feste Abfälle an ihren jeweiligen Standorten zu trennen und zu lokalisieren. Um diesen Dünger verwenden zu können, müssen mindestens 6 Monate bis zu einem Jahr vergehen, die Zeit, die für seine Stabilisierung erforderlich ist. Andernfalls ist es besser, ihn nicht zu verwenden.
•  Kompostierer für Industriegärten:  Nach sorgfältiger Auswahl des Abfalls wird der Industriekompost  erzeugt  und kann in Haufen gelagert werden, um später in Parks und Gärten in denselben Städten verwendet zu werden. Es ist jedoch schwierig, die idealen Bedingungen für Feuchtigkeit und Belüftung in den USA aufrechtzuerhalten industrielle Kompostierung als bei der Hauskompostierung.
•  Vermicomposter: Diese andere Art von Gartenkomposter ist etwas Besonderes, da sie hauptsächlich im Schatten oder im Haus auf kleinem Raum verwendet werden soll. Verwenden Sie rote Würmer oder amerikanischen Wurm (Eisenia foetida), die mit den Gemüseresten der Küche Sickerwasser erzeugen, das Sie als Flüssigdünger verwenden können. Andererseits ist der Vermicompost oder Wurmhumus ein Substrat, das reich an Makro- und Mikronährstoffen ist. Es ist ideal für die Kompostierung in Städten und nicht in ländlichen Gebieten

Kompost Gartenzubehör

Es gibt eine Vielzahl von Produkten, die dazu beitragen, die Kompostierungsaktivität zu Hause besser durchzuführen, egal ob Sie alles oder nichts verwenden. Wichtig ist immer, dass Sie versuchen, organische Abfälle oder Lebensmittelabfälle zu verwenden, die die Würmer und Humusingenieure füttern können, damit Ihre Kompost ist am besten geeignet, wenn er ungiftig, wasserabweisend, unveränderlich gegen Stöße und widrigste Wetterbedingungen und beständig gegen Zersetzung ist. Auf dem Markt finden Sie alles für Sie, wie zum Beispiel:

•  Mehrzweckschaufeln:  Es handelt sich um einen leichten LKW für schwere Lasten, der sich ideal zum Transport von Blättern, Schnittresten und Untergrund eignet. Sie können Brennholz, Werkzeuge, Blätter, organische Überreste usw. tragen.
•  Sockel, Seitenmodule und Abdeckungen: Diejenige, für die  Sie sich entscheiden, hängt vom Material ab, aus dem Ihr Gartenkomposter hergestellt wird. Es wird ein 100% iges Recyclingergebnis erzielt, das gleichzeitig recycelt und recycelbar ist. 
•  Stangen:  Wenn Sie die oben genannten Stangen kaufen, müssen Sie eine davon kaufen, damit Sie die Größe Ihres Komposters erhöhen können. Für jede Verbindung oder zwei Seiten benötigen Sie eine Stange, insbesondere wenn Sie dies auf festerem Boden tun.
•  Behälter: Sie können es drinnen oder in Ihrem Garten verwenden, um tote Blätter zu sammeln.
•  Kompost-Kit mit Aktivatoren:  Für diejenigen, die keine Würmer mögen.

Es gibt auch anderes Zubehör wie  Blattakkumulatoren, Kompostbelüfter und Aufbewahrungsbeutel  , die, wie Sie sehen können, mehrere Elemente sind (oder zumindest die meisten davon), um einen idealen Gartenkomposter und mehr zu haben. , wenn Sie einen Kompost oder eine organische Substanz haben möchten, die absolut gesund und hygienisch ist.

Wo kann man den besten Kompost für den Garten kaufen?

Der beste Ort, den wir immer empfehlen, um online einzukaufen, ist immer  Amazon.com . Dort gibt es eine große Auswahl an fantastischen Kompostierern in vielen verschiedenen Formen, Farben und Herstellungsmaterialien. Es hat erschwingliche Preise für diejenigen, die billig, das meistverkaufte Produkt oder das teuerste kaufen möchten; Die Kapazitäten in Litern, die Sie erwerben möchten, wirken sich ebenfalls aus.

Sie haben andere Optionen wie  SuperBioMarkt.es, bei  denen Sie das Modell mit dem von Ihnen bevorzugten Material und Angeboten sowie einigen Zubehörteilen kaufen können. Es lohnt sich jedoch, einen Blick auf deren Website zu werfen. Ein weiterer Online-Shop, in dem Sie Gartenkomposter kaufen können, ist  Elcorteingles.es . Es gibt Komposter mit Rabatten, die Sie nicht verpassen sollten. Neben dieser lustigen Kompostierbox können Sie einige Elemente schätzen, die Sie möglicherweise in Ihrem Garten benötigen.

Andere Produkte für den Garten, die Sie interessieren könnten:

  • Bester Rasenmäher Vergleich
  • Bester Heckenscherenvergleich
  • Bester Laubbläser Vergleich
  • Bester Vergleich der automatischen Poolreiniger
  • Bester Kettensägenvergleich
  • Vergleich der besten Holzkohlegrills
  • Bester Grill deckt Vergleich ab
  • Vergleich der besten professionellen Hochdruckreiniger
  • Bester Metalldetektorvergleich
  • Bester Hängemattenvergleich
  • Bester Vergleich mit aufblasbaren Pools
  • Vergleich der besten entfernbaren Pools
  • Bester Kantenvergleich
  • Bester Vergleich für elektrische Rasenmäher
  • Bester Robotermähervergleich
  • Bester Trampolinvergleich
  • Bester Kettensägenvergleich
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 12.04.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.